Magisches Quadrat nach Dürer

Die Zeilen-, Spalten und Diagonalsummen müssen gleich sein. Die Aufgabe ist auch ohne Computer leicht lösbar!

8a+2b x12 x13
x21 5a-b 7a+b
x31 x32 2a-4b

x12, x13, x21, x31 und x32 sind zu berechnen!

image

Wenn man a und b mit Werten belegt, kann man die verschiedensten magischen Quadrate bekommen Smiley

Keine Kommentare: