Betriebsoptimum und langfristige Preisuntergrenze

image

Zeile Erklärung
1 gegeben ist eine quadratische Kostenfunktion
2 Man erhält die Durchschnittskosten, indem man die Gesamtkosten durch die Menge dividiert
3 wir bestimmen die erste Ableitung der Durchschnittskosten
4 die Durchschnittskosten sollen ein Minimum annehmen, daher müssen wir die erste Ableitung NULL setzen
5 die positive Menge kommt nur als Betriebsoptimum in Frage
6 die langfristige Preisuntergrenze ist das Minimum der Durchschnittskosten

Keine Kommentare: