Mit map() kann man die gesamte Datenstruktur bearbeiten

Als Beispiel eine Anwendung auf eine Matrix (gelernt von Wilhelm Haager).

Maxima Online:
http://maxima-online.org/?inc=r-1450253246

image image image


 


Keine Kommentare: